Flachablageschrank

Weitere Kategorien

Flachablageschrank und Flachablageschrank-Zubehör

Ein Flachablageschrank ist hervorragend geeignet, um Formate mit einer Größe von bis zu DIN A0 dort abzulegen. Diese sind nicht nur geschützt: Durch ein Etikettensystem außen am Flachablageschrank können Sie die richtige Ordnung Ihrer Dokumente gewährleisten. Durch einen ergonomischen Griff lassen sich die Schubladen auf einer Teleskopschiene voll ausziehen. Die Handhabung des Flachablageschranks ist also denkbar einfach. Wenn Sie noch weiteres Zubehör dafür benötigen, finden Sie dieses hier.

Der Flachablageschrank wird auch oft als Planschrank, Archivschrank oder Zeichnungsschrank bezeichnet. Diese Schränke sind mit Ihrer stabilen Konstruktion bestens für Labore, Architekturbüros, Ateliers, Arztpraxen, diverse Archive oder gar Schulen für die Aufbewahrung großformatiger und flacher Dokumente geeignet, wie beispielsweise Poster oder Zeichnungen, Drucke oder Skizzen sowie Bildern. Natürlich kann man auch andere Gegenstände dort platzieren, wie Münzen oder Schmuck. Untenstehend erhalten Sie die direkten Links für die unterschiedliche Art vom Flachablageschrank. Grundsätzlich lassen sich dort also verschiedenste flache Materialien gut aufbewahren, sind geschützt vor Staub und Sonneneinstrahlung und dazu auch noch wunderbar geordnet.

 

Flachablageschrank Übersicht

Hier erhalten Sie den Flachablageschrank für Formate bis DIN A1, mit 10 Schubladen, den Flachablageschrank für Formate bis DIN A0, mit 5 Schubladen, den Flachablageschrank für Formate bis DIN A0, mit 10 Schubladen, oder den Flachablageschrank für Formate bis DIN A1, mit 5 Schubladen.